Verkehrsgutachten

Das Verkehrsgutachten unterscheidet sich vom Kurzgutachten dadurch, es umfangreich ist. Das Gutachten muss Gerichtsfest sein und wird immer dann Notwendig wenn sich mindestens zwei Parteien streiten, also bei Scheidungen, aber auch bei Erbschaften, Schenkungen u.ä. Das Gutachten ist umfangreich, da viele Bereiche überprüft werden müssen, auf die man beim Kurzgutachten keinen Wert legt oder ungeprüft davon ausgeht das es in diesem Fall zu keinen Problemen kommt. Der Preis des Gutachtens ergibt sich aus den zwei Komponenten, umfangreiche Unterlagen von der öffentlichen Verwaltung und der sachverständigen Arbeit des Gutachters.

Pauschalpreis
149,00 € / Stunde

inkl. 19 % MwSt.